Kletterstützpunkt Hannover

Leistungssportgruppe

Der Kletterstützpunkt Hannover ist die Leistungssportgruppe des AlpinClub Hannovers.

Der Fokus liegt beim Wettkampfklettern in den Disziplinen Bouldern, Lead und Speed. Im Rahmen von Trainingslagern sind wir aber auch am Fels unterwegs.

Seit Oktober 2011 findet jeden Dienstag das Bouldertraining im Escaladrome statt, von Philipp Wellmann, Thomas Wehmeyer und Felix Leuoth angeleitet. Mittlerweile findet zusätzlich ein wöchentliches Leadtraining donnerstags im Griffreich, angeleitet von Philipp Wellmann, sowie ein Krafttraining am Freitag, angeleitet von David Wronka, statt. Sie werden dabei von älteren StützpunktmitgliederInnen unterstützt, die erste Erfahrungen als NachwuchstrainerInnen sammeln können.

Mitglieder des Stützpunkt sind vor allem Athletinnen und Athleten des Landeskaders Nord für Wettkampfklettern und des Nationalkaders. Es werden aber auch junge Talente in die Gruppe integriert, die zukünftig bei nationalen Wettkämpfen teilnehmen wollen. Die altersübergreifende Struktur der Gruppe und die regelmäßigen Gruppenfahrten sind unsere besonderen Stärken. Wir sind nicht nur eine Klettergruppe, sondern ein Team!

Intagram Facebook

Ansprechpartner

Philipp Wellmann, Thomas Wehmeyer und Felix Leuoth
(E-Mail: leistungssport@alpinclub-hannover.de)

 

Letzte Beiträge