Kletterstützpunkt Hannover – Leistungssportgruppe

Der Kletterstützpunkt Hannover vereint den Landesstützpunkt Hannover des Nordwestdeutschen Sektionenverbandes und die Leistungssportgruppe des Alpinclub Hannovers.

Klettern als Leistungssport

Der Landesstützpunkt Hannover wurde zur Förderung der Landeskader-Athleten des Nordwestdeutschen Sektionenverbandes gegründet und soll darüber hinaus auch neue Talente sichten und an den Spitzensport Klettern heranführen. Sportler des Fels- und Wettkampfkaders haben die Möglichkeit gemeinsam an einem regelmäßigen Training teilzunehmen. Gleichzeitig können junge Talente gesichtet werden und in ein zielorientiertes Training einsteigen, ohne Mitglied in einem Landeskader zu sein.
Seit Oktober 2011 wird das Training, das jeden Dienstag von 18.00 bis 21.00 Uhr im Escaladrome stattfindet, von Felix Leuoth geleitet. Er wird dabei von Thomas Wehmeyer, dem Verantwortlichen für die Kaderkoordination in Norddeutschland, unterstützt.

Google+ Facebook

Sponsoren

Wir möchten ganz Herzlich unserem Sponsor Chalkr bedanken, der uns bei unserem Training hervorragend unterstützt.

Letzte Beiträge